Blunk

(adjective), blind + drunk
сл. нетрезвый (PD)

Англо-русский словарь. Современные тенденции в словообразовании. Контаминанты. — М. : Флинта : Наука. . 2009.

Смотреть что такое "Blunk" в других словарях:

  • blunk — /blungk/ (Scot) transitive verb 1. To spoil 2. To bungle blunkˈer noun (Walter Scott) A bungler, or according to Jamieson s Dictionary of the Scottish Language, someone who prints cloth …   Useful english dictionary

  • Blunk — A union fabric, linen warp and cotton weft, made in Renfrew and Ayr, Scotland, during the later years of the 18th century. It was dyed or printed and used for gowns, bed cuttains and neckties. Woven plain weave …   Dictionary of the English textile terms

  • Blunk — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Blunk — Original name in latin Blunk Name in other language Blunk State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 54.01667 latitude 10.31667 altitude 48 Population 598 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Blunk — Infobox Ort in Deutschland image photo = Wappen = kein lat deg = 54 |lat min = 1 lon deg = 10 |lon min = 19 Bundesland = Schleswig Holstein Kreis = Segeberg Amt = Trave Land Höhe = 48 Fläche = 10.69 Einwohner = 604 Stand = 2006 12 31 PLZ = 23813… …   Wikipedia

  • Blunk — Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Blunk (Schleswig Holstein) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • blùnk — medm. (ȕ) posnema zamolkel glas pri padcu težkega predmeta v vodo …   Slovar slovenskega knjižnega jezika

  • Blunk (Begriffsklärung) — Blunk ist der Name einer Gemeinde im Kreis Segeberg, siehe Blunk Blunk ist der Familienname folgender Personen: Michaela Blunk (* 1943), deutsche Politikerin (FDP) Paul Blunk (1880–1947), deutscher Jurist und Landeshauptmann in Ostpreußen Wilhelm …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Blunk — von Heinrich Wolff (1932) Paul Blunk (* 1880 in Maldeuten, Ostpreußen; † 1947 in Berlin) war ein deutscher Artillerieoffizier und Verwaltungsjurist, zuletzt Landeshauptmann in Ostpreußen …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Blunk — Wilhelm Friedrich Fiete Blunk (* 12. Dezember 1902; † 25. Oktober 1975) war ein deutscher Fußballtorwart. Mit dem Hamburger SV gewann er im Jahr 1928 die Deutsche Meisterschaft, mit Norddeutschland 1930 den Bundespokal. In der… …   Deutsch Wikipedia

  • Michaela Blunk — (* 25. Februar 1943 in Berlin) ist eine deutsche Politikerin (FDP). Blunk absolvierte nach dem Abitur ein Englisch und Pädagogik Studium in Hamburg und arbeitete nach der Prüfung zum Lehrer von 1966 bis 1979 an Volks und Realschulen in Hamburg… …   Deutsch Wikipedia

Книги


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.